Skip to main content

Saft selber machen, wie geht das? Hier die besten Rezepte & Tipps

Smoothie mit Spinat und Ananas

Für den leckeren Smoothie mit Spinat und Ananas benötigt man zunächst:

  • ein kleines Stück geschälten Ingwer
  • 1/2 geschälte Ananas
  • 1 Banane
  • eine Hand voll Weintrauben, grün
  • frischer, gewaschener Spinat
  • 400 Milliliter Wasser

Die Zubereitung

Zunächst sollte der Ingwer gut geschält werden. Hier reicht es aus, diesen mit einem Messer etwas abzureiben. Nun geht es ans Mixen. Anschließend gibt man zunächst das Wasser in den Mixer. Nun folgt der geschälte Ingwer. Da der Ingwer sehr strake Faserstrukturen hat, sollte nun zunächst der Ingwer samt Wasser gemixt werden, bis dieser ganz klein ist.

ananas für smoothieWährend der Mixer samt Ingwer und Wasser läuft, wird nach und nach der Spinat dazugegeben. Im Anschluss wird die Ananas in kleinere Teile geschnitten und ebenfalls in den Mixer gegeben. Hier sollte man unbedingt darauf achten, dass die Ananas schön reif ist. Wenn alles schön weich gemixt ist, werden die Trauben dazugegeben und ebenfalls kräftig durchgemixt. Zum Schluß folgt noch die Banane. Nun kann alles auf höchster Stufe gemixt werden.

Nun kann der Spinat und Ananas Smoothie genossen werden. Wenn etwas an Smoothie übrig bleibt, kann dieser ganz einfach in eine Flasche gefüllt werden, um ihn im Laufe des Tages zu trinken, oder um ihn im Kühlschrank aufzubewahren. Wenn der frische Smoothie längere Zeit im Kühlschrank stand, sollte er jedoch vor dem Genuss kräftig geschüttelt werden, da sich die schweren Bestandteile im Laufe des Tages absetzen.

Wer das erste Mal mit grünen Smoothies arbeitet, kann diese ruhig mit Trauben und Bananen verfeinern, um den Geschmack zu verbessern. Später kann man sich auf komplett grüne Zutaten, wie Gurke beschränken.

Fazit:

Der Spinat und Ananas Smoothie schmeckt nicht nur hervorragend, sondern ist auch gesund. Er enthält neben vielen Vitaminen auch wertvolle Nährstoffe uns Mineralien, die für den Körper wichtig sind. Damit wird nicht nur das eigene Abwehrsystem geschützt, sondern man versorgt den Körper auch täglich mit wichtigen Spurenelementen.

Hier findest du die besten Profi Mixer – KLICK HIER